Das Genbänkle

Netzwerk für Sortenretter und -erhalter der Nutzpflanzenvielfalt
mit Schwerpunkt Baden-Württemberg.

Alte Sorten sind kulinarische Schätze und erhalten die biologische Vielfalt. Hier erfahren Sie, wo alte oder seltene Gemüsesorten angebaut werden und wo deren Saatgut erhältlich ist.

 

Kampagne Sortendetektive

Derzeit steht v.a. die Sortensuche im Vordergrund: Hast Du oder jemand in Deinem Bekanntenkreis alte Gemüsesorten im Garten? Du erinnerst Dich an besondere Sortennamen oder deren Geschichten von früher?

Oder Du hast Lust Dich auf die Suche nach alten Sorten zu begeben? Dann werde Sortendetektiv und hilf mit, verschollene Gemüsesorten oder deren Geschichten wieder zu finden!

Sortendetektive

 

Saatgutset „Wachsende Begeisterung“ -ab Januar 2021 wieder erhältlich

Mit dem Saatgutset „Wachsende Begeisterung“ wollen wir alte Sorten und deren geschmackliche Vielfalt wieder in die Gärten und die Küche bringen. In der ersten Auflage im Stoffbeutel befindet sich je ein Saatguttütchen folgender historischer Sorten: Kopfsalat „Wunder von Stuttgart“, Linse „Späths Alblinse I“, Rettich „Ostergruß rosa 2“, Weißkohl „Filder-Spitzkraut“, Feuerbohne „Scarlet Emperor“, Zwiebel „Stuttgarter Riesen“, Lein „Blaues Wunder“.

Wir freuen uns sehr, dass unsere erste Produktion der Sets so gut angenommen wurde und die Samen bereits wieder in vielen Gärten wachsen dürfen. Das Saatgutset „Wachsende Begeisterung“ wird wieder für die kommende Saison 2021 erhältlich sein. 

Samenset "Wachsende Begeisterung"

 

 

Aus unserem Blog

Sortenfund: Hegnacher Pfefferminze

Aktuelles Information Sorte

Für einen Zeitraum von 100 Jahren war Hegnach, im Rems-Murr-Kreis zwischen Waiblingen und Ludwigsburg gelegen, das Zentrum der Arzneipflanzenproduktion in Württemberg (1). Zu dieser Spitzenposition beigetragen hatte vor allem der Anbau von Pfefferminze. Ein erster schriftlicher Beleg hierzu datiert aus dem Jahr 1859. In den besten Jahren, zwischen 1870 und 1940, haben bis zu 80 Produzenten in Hegnach auf einer Fläche von zusammen etwa 30 ha Pfefferminze angebaut. Der jährliche Gesamtertrag lag somit bei etwa 210 t frisch geernteter Pflanzen, aus dem etwa 30 t getrocknete Ware gewonnen werden konnten. (2)
Mehr lesen


Petition: Vielfalt säen, Artenvielfalt ernten – in Österreich und international

Aktuelles Mitmachen Information

Die Vielfalt ist akut gefährdet. Von acht Millionen Tier- und Pflanzenarten weltweit ist eine Million vom Aussterben bedroht. Laut der UNO-Welternährungsorganisation FAO haben wir bereits 75 Prozent der landwirtschaftlichen Vielfalt verloren. Aber wir brauchen Vielfalt dringend: Auf dem Teller als Grundlage eines starken Immunsystems, auf den Feldern für ein gesundes Ökosystem, als Basis für neue Medikamente. Vielfalt ist die Grundlage unseres Lebens.
Mehr lesen


ZUM BLOG

Sortennetzwerk

Saatgut Anbieter finden

Sie möchten Saatgutanbieter in Ihrer Region finden. In unserer Saatgut Datenbank können Sie sowohl nach Sorten, als auch nach Anbietern suchen.

Anbieter Finden

Sortenretter ?

Kultivieren Sie vom Aussterben bedrohte Gemüsesorten ? Dann melden Sie sich bei uns als Sortenerhalter an.

Als Sortenerhalter Anmelden

Termine

In diesem Bereich finden Sie wichtige Veranstaltungen, Märkte und vieles mehr.

Termine & Veranstaltungen

Wanted - Sorte gesucht

Helfen Sie uns die Vielfalt an Gemüse- und Obstsorten zu erhalten und verschollene Sorten wieder zu finden.

Mehr erfahren