2.3.2019 - 03.03.2019
11:00 - 15:00 Uhr
Veranstalter

Genbänkle e.V. & Botanischer Garten Tübingen

Ort

Botanischer Garten
Uni Tübingen,
Auf der Morgenstelle 3,

Hörsaal N10

Preis

1. Genbänkle Symposium mit Samenmarkt

Das erste Netzwerktreffen und der erste Samenmarkt des Genbänkles und seiner Netzwerkpartner finden am 2. und 3. März am Botanischen Garten in Tübingen statt. Nach einer Begrüßung durch die Staatssekretärin des MLR, Friedlinde Gurr-Hirsch werden sich das Genbänkle und die Netzwerkpartner vorstellen und ihre Zusammenarbeit konkretisieren. Am Abend ist ein gemeinsames Essen geplant.

Am zweiten Tag findet der Samenmarkt mit einem öffentlichen Vortrag von Dr. Uta Eser zum Thema „Sortenvielfalt bewahren: Vom Sinn und Zweck biokultureller Vielfalt“ (11 Uhr) statt – sie können Samen zum Kauf oder Tausch anbieten. Näheres mit Anmeldemöglichkeit folgt!

Bitte an Interessierte weitersagen!